Es wird vermutet, dass durch pyrotechnische Rückstände aus dem Urlaub abgeleitet verursacht werden könnten.

Die Stadt Rio Olula gewinnt frühen Donnerstag bei einem Brand in der zweiten Etage des Gebäudes, die zwei ihrer Abhängigkeiten verbrannt hat (wo geleistet RadiOlula) und hat mehrere Räume durch die Ausbreitung von Rauch betroffen, obwohl es nicht zu Verletzungen.

Quellen Notfalldienst 112 han explicado que a las 8,25 Stunden pro Anruf aus dem Konsistorium selbst von den Flammen, die auf dem zweiten und obersten Stock des Gebäudes brach gewarnt, die ein Radiostudio beherbergt, so ein Sprecher der Feuerwehr Albox hinzugefügt.

Um Albox Feuer und der Guardia Civil statt, während kündigte auch an die örtliche Polizei bewegt, so dass das Feuer wird durch die Feuerwehr, die im Bereich gehalten werden gelöscht. Eine Person musste durch Rauchvergiftung besucht werden, mit leichter.

Nach der Brandbekämpfung, , die an den Ort, zwei Lastwagen Löschfahrzeug bewegt, das Feuer hat einige der vier Zimmer Sitzung betroffen, so, dass das Feuer nicht mit Schwierigkeiten zu ersticken Flammen Radiostudio aufgrund der isolierenden Material, das die schalldichten Studiozimmer ausgelöscht werden. Aufgaben im Katastrophenschutz auch beteiligt.