Seron, um die Inlandstourismus startet erobern.

General Korb

Oben 35.000 Menschen 40 Länder weiterhin monatlich alle Veröffentlichungen. Der Rat der Stadt hat vier Web-Portale aktiviert und eine Präsenz in Facebook, Twitter y Google .

Der Rat der Stadt hat Web Seron gefördert vier Plattformen: www.turismoseron.es, die alle touristischen Informationen bietet Seron; ww.viaverdedelhierro.com, die macht das gleiche mit der Greenway Eisen Seron; www.disfrutaseron.com die für Förderung von Veranstaltungen wie der Feria del Jamón Serrano oder Rallye Baja Andalucía Seron verantwortlich ist; und schließlich www.seronplanestrategico.com, eine Website, die alle die Entwicklung des Strategieplans Tourismus Seron Details.

Seiten, die Facebook-Profile hinzugefügt, Twitter y Google + und haben bereits begonnen, Früchte zu tragen. Nach den Daten von dem Unternehmen vorgelegten Olula Go On Rio, Durchschnitt 35.000 Menschen 40 verschiedenen Ländern ist eine monatlich erscheinende Publikation der Stadt während der sechs Monate Arbeit. Durchschnitt 1.200 Menschen den Zugang bis zum "Tourismus Seron’ en Facebook , während Twitter sahen mehr Publikationen 60. 000 Personen in der gleichen Zeitperiode.

Die feste Zusage der Regierung Team der sozialistischen Juan Antonio Lorenzo Förderung des Tourismus in Ihrer Region auf dem Internet und Social Networking wird durch den Verwaltungsrat Teilnahme Strategic Tourism Plan der Stadt strukturiert. Einen Körper, 40 für die Kennzeichnung der Strategien zu folgen, um über die technischen Projekten zu arbeiten verantwortlichen Personen (von denen viele bereits gegangen zur Angebotsabgabe) und haben bereits vereinbart, den Schmuck und Bleichen einzelnen Fassaden der Nachbar subventionieren; Dringender Handlungsbedarf in all den Ruinen der alten Stadt; Ressourcen investieren in die Verbesserung der digitalen Bild-und Positionierung in sozialen Netzwerken; wirtschaftlich und Maßnahmen zur Signalisierung von Alt-oder Markenwerbung Seron, Räume oder bestimmte Unternehmen durch Handelsmissionen.

Viele dieser Maßnahmen wurden bereits eingeleitet worden, Hull als Beschilderung oder Markenwerbung, Mit der Unterstützung von Messen OTRAS Gemeinden, die Schaffung von neuen touristischen Image oder die Förderung in sozialen Netzwerken, wo sie bereits die ersten erfolgreichen erreicht. Es gab auch spezielle Broschüren für touristische Einrichtungen und haben spezielle Werbeaktionen wie die in Almería Busse, die in der Rückseite ein Bild von den Menschen in den verschiedenen Routen und Tracks hervordurchgeführt.

In diesem Sinne, Letztes Jahr war die Teilnahme Generalrat Strategic Tourism Plans Seron im Konsens auf die dringendsten Projekte, die der Rat der Stadt zugewiesenen Budget in dem Budget ausgewählt 2013 mit einer Investition erreicht 150.000 EUR.

(Blatt Almería)