Seron investieren 600.000 Euro auf seinem Stadtraum und Mobilität zu verbessern.

General Korb

Es wurde von der Stadtbrett Tagesordnung Freundlich gewählt, junto ein 51 Stellen über 400 in Andalusien vorgestellt.

Seron Township war eines der 4 in unserer Provinz für die freundliche City-Projekt der andalusischen ausgewählt; Initiative, die städtischen Interventionsmodell sucht, die neue Punkte der Bürger Begegnung erzeugt, verbleibenden Platz im Auto und gibt größere Bedeutung zu Fußgänger-und Fahrrad. Seron und präzise erklärt der Bürgermeister der Stadt, Juan Antonio Lorenzo, Das Projekt wird an Entspannung Verkehrsaufkommens zu überqueren diese Stadt, um mehr Platz für Fußgänger und Fahrräder erhalten.

So, ist geplant Verbreiterung der Straße einen Fahrradweg zu entwickeln und Bürgersteige für Fußgänger geeignet angepasst Fuß Dimensionen.

Die Investition für das Projekt ist 600.000 EUR, der Rat wird die setzen 30%; Sein 70% die Menge, die der andalusischen.

Die Stadt hat bereits eine Seron Phase für einen öffentlichen Beteiligungsprozess soll und eine zweite Stufe für die Entwicklung von Projekten, um alle Nachbarn aus dem informieren und sammeln Feedback geplant.

Die Avenida Lepanto ist eine alte Landstraße, wo heute Geschäfte konzentriert, Bildungsdienstleistungen, Gesundheit und viele Häuser, so hat das Projekt eine touristische Komponente auf der einen Seite und der nachhaltigen Mobilität in; da der geplante Radweg wird auf der Greenway Serón durch die Nachbarschaft von Los Zoilos verbinden. Diese Reise ist ein notwendiger Schritt, um die Institute of Secondary Education erreichen, die Kaserne der Guardia Civil oder der Gemeindesportanlage (Pool, Fußballplatz, Fitnessstudio, Sport, paddeln ...). In gewisser Weise, Arterie ist eine strukturelle Kern, in dem der Verkehr betreten und verlassen das Dorf Spitze wird vor allem von den Stunden der Nutzung dieser Zentren gesetzt kompliziert.

Aufgabe der Intervention ist daher Doppel, und sowohl Einzel-. Es wird immer einen neuen Tarif Mentalität über Mobilität, Erleichterung des Zugangs mit dem Fahrrad an die Bewohner der kleineren Kerne auf einer Seite, und das andere, so dass die Bewohner der Kern führen ihre täglichen Aktivitäten zu Fuß, Avenida Lepanto immer eine Straße über die Straße heute.

Erklärt Im Zuge der Neuausrichtung der bestehenden Landstraßen die Sitzung Verbindung zum Greenway Avenue Lepanto statt. Es wird Art-Layout über gemeinsame Intercity sein, wo gelegentlich Fahrzeuge nebeneinander in die Sportgeräte oder in der Nähe Obstgärten mit Fußgänger oder Radfahrer.

Der Eingriff minimal, vor allem die Signalisierung und erreichen nur der Kanalisierung des Flusses Almanzora, um eine Furt zu schaffen arbeiten, so dass Sie den Fluss durch gelegentliche Momente zu überqueren, um Wasser zu bringen.

Für Avenida Lepanto wird auf zwei Skalen handeln. Systemisch, wird entsprechend der Breite eines jeden Abschnitts arbeiten, Ortung Bereiche der Möglichkeit und Platzierung der Hauptkonfliktpunkte. Ausführlich, Zentimeter für Zentimeter die Straße untersucht werden, Geben Lösung im Detail auf jede Situation.