PSOE: "Die PP Vera einen Test von vier Jahren nicht passieren mit einer Binge von Werken in drei Monaten.

General Vera

Isabel de Haro, Generalsekretär der Sozialistischen veratenses nehmen Sie die PSOE-Regierung Programm für die bevorstehenden Wahlen die Eröffnung einer Gemeindeamt in der Küstenzone, einschließlich spezifischer Maßnahmen, die eine wahre und wirkliche Integration aller Einwohner in der Gemeinde einschließlich der Ausländer, die in Dorf-Aktivitäten teilnehmen möchten.

Für De Haro, Die Volkspartei hat "enorme Ungleichheiten" in der letzten Legislaturperiode zwischen Vera Stadt und die Küste und den spanischen und ausländischen Bevölkerung dank "einer Stadtregierung hirntot" erstellt, dass "nicht einen Test von vier Jahren passieren mit einer Binge von Werken in drei Monaten ".

Der Vorsitzende der Sozialdemokraten in Vera behauptet, dass "wir uns nicht leisten, dass es Vera für spanische und eine für Ausländer, die in es, weil, einfach, vor vielen Jahren aufgehört, Fremde. Es ist schrecklich, dass bei einer Bevölkerung von solcher Bedeutung, nur ein oder zwei Leute geschult, um richtig zu dienen ihnen zu sein oder, dass es ein Gemeindeamt das ganze Jahr geöffnet am Strand, wenn im Grunde verkaufen unsere Küste hat 12 Monate des Sommers. Es ist, als ob wir nicht in dem, was uns von anderen unterscheidet glauben, und wir haben alle diese Leute bringen in den letzten zwanzig Jahren ", sagt.

Der Sprecher der Sozialisten von Vera macht geltend, dass die Vernachlässigung der Einwohner aus dem Ausland generiert erhebliche verpasste Gelegenheiten. "Wir lassen eine jener Züge, die in der Regel nicht überqueren zweimal, denn wenn diese Nachbarn perfekt integriert erzeugen auch mehr Möglichkeiten für lokale Unternehmer, pero no podemos aprovechar esas oportunidades si tenemos un gobierno que programa sus tareas y deberes para darse el atracón al final, ein paar Monate vor der Wahl. Eso es hacer lo mismo que esos malos estudiantes que no son conscientes del esfuerzo que supone para su padres que ellos estén en la universidad y posponen sus estudios para la última semana antes del examen. Die PP mit diesen Aktionen Respektlosigkeit zu veratenses. #Yosoydevera und klar, dass meine Nachbarn haben zur Kenntnis genommen ".

Isabel de Haro, Generalsekretär der Sozialistischen Vera, ist Professor für Soziologie an der Universität und mit einer Gruppe von Mitarbeitern und Freiwilligen vorbereitet ein zweisprachiges Programm, das auf zehn Hauptabteilungen konzentrieren wird. Die wichtigsten Prioritäten entscheiden sich für ein Modell im Umgang mit den natürlichen Bedingungen Vera richtet, seine Besonderheiten und Möglichkeiten der Lage ist, den aktuellen soziologischen Standpunkt der Region mit dem alleinigen Zweck der Erzeugung von unternehmerischen Chancen und damit Beschäftigung. "Aber die Beschäftigung, aktivierten. Beginnen wir mit der Technik und Wissen, und wir werden die Seite legen und Intuition und guten politischen Willen. Es ist die Stunde der Tatsachen und unserer Generation ".