Pilar Peciña präsentiert sein Buch "Im Licht der Sommer’ Cuevas

Cuevas del Almanzora Cultura

Cuevasexpopilarpecina

Die Gemeinde Cuevas del Almanzora ist die Gemäldeausstellung "Angesichts der Sommer" durch Künstler Pilar Peciña in der Ausstellungshalle des Hauses der Dritten Schloss des Marquis von Vélez eingeweiht.

Peciña begann seine Karriere machen Brandglasuren. Aber es Jahre später, durch Ölgemälde, wo er seine beste Weg, um als Künstler zu entwickeln. In seinen eigenen Worten "Diese Technik ist es, was mir erlaubt, zwei Aspekte meiner Arbeit zu erfassen: Licht und Pinselführung arbeitete mit figurativen Malerei. Die Malerei ist meine Leidenschaft, und sie viel von meiner Zeit verbrachte, nicht nur als Hobby, auch professionell ".

Das Madrider Künstler wurde bei der Präsentation vom Stadtrat für Kultur und Tourismus Indalecio Modesto begleitet, die er betonte, "das große Werk hat er die Autorin in diesem neuen Werk in der Gemeinde vorgestellt getan". Sie sind auch die Teilnahme an der Einweihung weitere Persönlichkeiten aus der Welt der Kultur Cuevana, einschließlich des Schriftstellers wurde Remedios Martinez Anaya.

Die Ausstellung wird bis zum offen sein 31 September. Die Ausstellung ist von Dienstag bis Samstag Zeitplan besucht werden 10.30 ein 13.30 Stunden und 17.00 ein 20.00 Stunden und Sonntag 10.30 a 13.00h. Sonntagnachmittag und montags geschlossen Zimmer.