Oben 800 Huércal Overa Kinder kennen die traditionelle Küche der sehr Omas

Kinder und Erwachsene von Huércal-Overa haben rund um die traditionelle Küche der Gemeinde im XII Gastronomische Küche Also meine Großmutter koalesziert, die diesen Morgen für Aktive Senioren Teilnahme am Zentrum gehalten haben, anlässlich der bis zum nächsten gehalten XXXVII Anniversary 16 Juni, und in denen waren anwesend Bürgermeister, Domingo Fernández, Stadträtin für Sozialfürsorge, Emilio Pérez, und andere Vertreter der Gesellschaft.

Oben 800 Kinder verschiedene Schulen in der Gemeinde haben die Möglichkeit zu lernen traditionelle Rezepte der Großmütter und den Geschmack der Gerichte, die von etwa dreißig Köche, die ermutigt wurden in traditionellen Gerichten wie Knoblauch colorao teilnehmen vorbereitet hatte, ich empedrao, Pellets, Öl und Gas, Schnecken, Brühe Eier, Weizen, gebratene Kuchen, Milchspeise, Ochsenschwanz, einige Beispiele für die Gerichte sind nur konnte schmecken und mit den Jungs eine Tour durch die lokale Küche tat.

Der Bürgermeister betonte die Bedeutung solcher Ereignisse, in denen „Teil unserer Kultur zu klein offenbart, die Gemeinde ist sehr reich an Gastronomie und wir haben es an die neuen Generationen zeigen Teil ihrer Ernährung zu werden und zu bewahren ", Darüber hinaus forderte es die Köche, „weiterhin am Leben zu erhalten, die lokale Küche und überträgt es wirkt wie diese kleine und junge, heute haben sie genossen zugleich Kochen hat einen Tag des Erfahrungsaustausch zwischen den Generationen gelebt, in denen Kinder haben mehr über unsere Menschen bekannt ".

Der Stadtrat hat Christopher Salvador gratulierte, Organisator der Konferenz, dass ein Jahr „unsere Wurzeln und Traditionen zu Kindern“, während dankten die Lehrer gewesen, das in dieser Tätigkeit engagiert hat ". Auch in diesem Jahr von Juan Leal Gast profitiert hat, die ist immer noch ein starker Befürworter der Gastronomie in der gesamten Provinz.

Das Konsistorium gab allen Teilnehmern ein kleines Geschenk zusammen mit einer Schürze Erinnerung an das Ereignis.

Beitrag Autor: Drafting