Der Vorstand erleichtert die Mobilität der Bewohner von Somontín und Urrácal in ihre Transfers zu Purchena

Joaquin Jimenez Purchena.
Joaquin Jimenez Purchena.

Der Delegierte für öffentliche Arbeiten den Vertrag unterzeichnet, diesen Service zu bieten, Programm Gastgeber der andalusischen Nachfrage Verkehr in ländlichen Gebieten.

Die territoriale Delegierte öffentliche Arbeiten und Wohnungsbau in Almeria, Joaquín Jiménez, hat mit Freiberuflern Purchena Taxi Vertrag andalusische Programm war Gastgeber der ersten öffentlichen Verkehrsnachfrage in den ländlichen Gebieten unterzeichnet, der die Umsetzung der Straße betreffen die Städte Somontín und Urrácal mit purchenero Gemeinde den Anschluss an ihre Anstrengungen in den Gesundheitszentren durchführen, pädagogisch, administrativ, oder Rechtshilfe.

Mit der Unterzeichnung dieses Vertrages, Jimenez erklärt, "Die drei Routen, mit denen der Provinz Almería in diesem ersten Programm abgeschlossen ist, "Zur Erhöhung und die Verbindung zwischen den Gemeinden in den Landkreisen Almanzora und der Filabres-Alhamilla gewährleisten". "Vor einer Studie auf der Karte der Provinz, Bereiche mit Mobilitätsanforderungen, die durch den regelmäßigen Transport nicht abgedeckt wurden, wurden erkannt und, deshalb, wir sollten besuchen ", Er deutete auf den Delegierten, die hat mehr als 800 Somontín Nachbarn und Urrácal, die diese öffentliche Dienstleistung erbringen kann.

Gerade wegen seiner öffentlich-rechtlichen Charakter, Er kommentierte die Delegierten an die Bürgermeister von Purchena, Juan Miguel Tortosa; Urrácal, Maria Isabel Serrano, und Somontín, Mercedes Navio, "Die Kosten für die Reisenden wird ein Prozentsatz der 8% auf die volle Rate, während der Rest wird durch das Ministerium für öffentliche Arbeiten und Wohnungsbau gefördert werden ". Wie für den Betrieb des Dienstes, es wird von den Gemeinden koordiniert werden, diejenigen recepcionen Tag vor Reiseanträge zu sein –in Bezug auf Zeitpläne und Haltestellen–, der Taxi-Service informieren und die Uhrzeit der Abfahrt melden.

In Andalusien werden sie 18 Routen, die in den Rahmen des Programms enthalten sind,, obwohl einmal Implementierung eine Bewertung der Ergebnisse beginnt wird ausgeführt, um den Ausbau und die Schaffung studieren, in der Zukunft, neue Wege in Gemeinden und Landkreise, wenn nachweislich eine Nachfrage nach dieser Art von Transport ist.

Beitrag Autor: Drafting