Unicaja und ASPRODALBA Stiftung unterzeichnen eine Vereinbarung für eine neue Residenz

General Te Interesa Vera

ASPRODALBA Benutzer nahmen an dem Workshop

Unicaja-Stiftung und der Verein ASPRODALBA, spezialisiert auf die Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung und ihren Familien, Sie haben eine Vereinbarung unterzeichnet, die die Gruppe auf die Nachfrage der Bevölkerung reagieren kann und einen neuen Wohnsitz komplett ausgestattet und angepasst und Erwachsene.

Die Zusammenarbeit der Institution, eine Vereinbarung unterzeichnet von Emilia Garrido gegenzuzuzeichnen, darstellt Unicaja Foundation, und Francisco Alonso Martínez, Präsident ASPRODALBA, dienen dazu, die Umsetzung des Projekts zu erleichtern, Es wird im Wesentlichen aus der Erweiterung und Transformation des Gehäuses, in diesem Fall, Beziehungseigenschaft, wie es von der Firma in einer Mitteilung erklärt.

die Arbeit, angetrieben, so “entscheidend” von Unicaja Stiftung, Alonso nach Martinez, Es geht um grundlegende Veränderungen in der Eigenschaft, Zusätzlich zu ihrer Anpassung an die Anforderungen gesetzlich vorgeschrieben. In diesem Sinne, Sie sind drei neue Schlafzimmer aktiviert, eine Lounge und ein Speicher, unter anderem.

Die Zusammenarbeit in der Residenz, es wird eine nicht vorhandene Ressourcen in der Umgebung bieten, Es ist das Interesse von Unicaja Stiftung zugeschrieben Initiativen zu fördern, die Integration und Lebensqualität begünstigen, und die Autonomie von Menschen mit besonderen Bedürfnissen ausgehend.

Mit dem Bau der Residenz für Erwachsene, in der Gemeinde Vera geplant, auf einem Grundstück im Stadtzentrum und von der Stadt gespendet, ASPRODALBA passiert eine grundlegende Infrastruktur haben, um die Entwurzelung von Menschen mit geistiger Behinderung zu vermeiden, viele von ihnen mit Verwandten, dass ihre wirtschaftliche Lage und ihr fortgeschrittenes Alter, sie können sie die tägliche Pflege nicht, die sie brauchen.

Nach dem kollektiven, das Zentrum, inklusiver, auch dient es als Werkzeug Benutzer Autonomie zu fördern, in einer Umgebung, neben bleiben, wo sie fühlen sich gewickelt und die sie sind völlig vertraut.

Der Verein ASPRODALBA, mit mehr als zwanzig Arbeiter, verbüßt ​​derzeit mit geistiger Behinderung hundert Menschen über und über zweihundert Familien. Adult Residenz schließt sich anderen durch die Arbeit der Gruppe angetrieben Räume, Pionier auf dem Gebiet, was hat es ein Arbeitszentrum und einen Tagesaufenthalt Einheit.