Studierende im Rahmen eines Workshops früheren Ausgaben.

Die Städtische Musikschule, Tanz und Theater Cuevas del Almanzora bereitet sich auf ein weiteres Jahr wird sein „V Sommerkurs“ sein. In diesem Jahr entscheidet sich der Rat für eine Lehrtätigkeit im Rahmen des Programms des Ministeriums für Bildung, die den Bürgermeister Ana Maria Castro leitet.

Das Thema dieser Ausgabe konzentriert sich auf Jazz und moderne Musik und wird in sieben Modi mit verschiedenen Ebenen unterteilt werden, unter denen Wind, rhythmisch, Gesang und Trommeln. Sieben Professoren aus verschiedenen Spezialitäten geben Termin in der Stadt cuevana Namen wie Langstrecken- und musikalische Laufbahn als Bori Albero gefunden, José Carlos Hernández, Pablo Mazuecos, Antonio González, Arturo Palenzuela, Maria Isabel Hernandez und Martin Maretti.

Das Management und die Koordination des Kurses wird durch Schullehrer Juan Antonio Rodriguez und Luis Tijeras laufen.

Die Technik für die instrumentelle Leistung, kreativ und Hören und sehr wichtige Themen wie die Stärkung der Rolle der Analyse, Lesen und Auswendiglernen werden in diesen Tagen angegangen werden. Im Zeitplan der Kurses werden die Schüler Themen arbeiten wie moderne Harmonie und Improvisation Formen für Instrument und Stimme, zugleich werden sie mit der Inszenierung am Ende des Kurses der verschiedenen Formationen werden kombiniert ergeben.

Während der Programmierung des Kurses führen auch zwei Konzerte, ein Lehrer mit Sitzung anschließender Ladungs ​​Marmelade, in dem alle Studenten Kurs teilnehmen können. Das andere Konzert besteht aus einer Reihe von großen Bands in der Provinz Almeria, unter denen die „Little Big Band Clasijazz“, "Der Zug Big Band Huercal de Almería", "Big Bandarax de Gador und Alhama", "Levan Big Band von Carboneras", "Red Prown von Garrucha", „The Marble Big Band“, y la big band de la escuela municipal de Cuevas junto con una posterior jam sesion abierta a todo el alumnado.

Die Abschlussveranstaltung findet am Freitag statt 20 Juli um 17:00h. Und es wird, da der Kurs für alle Schüler Anerkennung und Vergabe der Diplome verfügen, Wie in früheren Ausgaben, Es ist eine Tätigkeit im Prozess der Anerkennung und die Eintragung in das Register der Aktivitäten der Lehrerausbildung des Ministeriums für Bildung der Junta de Andalucía. "

Wer Interesse an dem Kurs in der Lage, bis zu dem Tag registrieren 30 Juni. Um die Registrierung formalisieren muss das Anmeldeformular zur Verfügung im Zentrum vervollständigt sie im Kloster von San Francisco und dem Kloster an der Hausnummer 33.

Weitere Informationen Telefon ist auch verfügbar 950 458 235 en horario de mañana y tarde y la dirección de correo electrónico escuelamusicadanzayteatro@cuevasdelalmanzora.es.