Das Ministerium für Umwelt und Raumplanung hat die öffentliche Ausschreibung gebracht, für insgesamt 3,8 Millionen Werke, für den Bau von acht sauber Abholung von festen Abfällen in zwei andalusischen Städten. Speziell, diese Anlagen in den Städten Huercal-Overa gebaut werden, in der Provinz Almería; Alcalá de Los Azules und Tarifa, Cadiz; Doña Mencia, Cordoba; Albolote, in Granada; Bonares, in Huelva; und Aznalcóllar und San José de la Rinconada, Sevilla. Diese Recycling-Zentren wird eine Bevölkerung von Nutzen 115.750 Menschen, jährlich rund Erzeugung 18.103 Tonnen von spezifischen Resten.

Mit dieser Initiative, daß generieren 14.600 Lohn, die andalusische soll diese Ortschaften angemessene Infrastruktur für das Management von Siedlungsabfällen auszustatten.

Saubere Punkte sind Orte, günstig für die Annahme und Lagerung von Hausmüll von Einzelpersonen und sollte nicht in den üblichen Behältern auf öffentlichen Straßen abgelagert werden produziert ausgestattet. Selektive und Einrichtungen sind mit einem separaten Sammelflaschen ausgestattet, Be-und Entladen Bereichen, Container und Zaun.

Speziell, sauber Punkte werden in diesen acht andalusischen Gemeinden installiert werden, sind bereit, Abfälle aus der Altöl erhalten, Batterien, Material Fotografie und Röntgenaufnahmen, Möbel und Holz, Schutt, elektrischen und elektronischen Geräten, fluoreszierend, Textilien, unter anderem. Der Bau dieser Infrastrukturen, dass die innerhalb des Gebietsdirektor-Abfallwirtschaftsplan Gefährliche Kein Andalucía, wird zum Teil mit Mitteln und Kohäsionsfonds finanziert Feder.

Saubere Punkte

Die Sammelstellen sind Schlüsselelemente für die Entwicklung von den Vorschriften über die Verwaltung von Geräten und Elektro-und Elektronik. Durch diese Anordnung soll der Verwaltungsrat, selektive Sammlung zu fördern, Förderung der Schaffung von Gruppen und intensivieren Verwaltung ermächtigte den Bau der Infrastruktur für die Behandlung.

Gemeinschaftsrecht eine Verpflichtung, die Abfälle an die Mitglieder richtig behandeln, so die Umsetzung von Anlagen zur Behandlung oder Verwertung von wiederverwendbaren Produkten notwendig ist,; sowie saubere Punkte, Übertragungsanlagen und Fitnesszentren.

Für seinen Teil, Priorität autonomen Wirtschaftsgesetz Environmental Quality ist die Verringerung der Erzeugung von Abfällen an der Quelle, Wiederverwendung und Recycling. Das endgültige Ziel der Abfälle zur Verwertung bemühen, Förderung der Verwertung von Material und Ablagerung von Abfällen auf Deponien, wenn keine andere praktikable Alternativen. Nach dieser Norm autonomen, Kommunen müssen Sammelstellen für Abfallsammlung aus Haushalten haben.