Ausstellung des Fotografen Natalia Lorca in Villa Anita

      Kommentare deaktiviert auf Ausstellung des Fotografen Natalia Lorca in Villa Anita

Posterausstellung.

Das Kulturzentrum Cuevas del Almanzora, Damit verbunden Sa Pleta Freda, öffnet wieder seine Pforten

Nächste 22 Dezember, Kunst und Kultur wieder rufen Sie uns an Villa Anita. Der einzigartige Vorschlag, die von Miquel Servera geleitet, die mallorquinische Galeristin, die Sa Pleta Freda läuft, in Spanien eine der renommiertesten Kunstgalerien und über 40 Jahre ununterbrochen, bietet wieder eine neue Ausstellung.

Dieses Mal, die fotografischen Arbeiten von Natalia Ruiz Lorca, New York ansässige Architekt, deren Familie wohnt in Cuevas del Almanzora, kehrt nach Hause zurück mit einer herrlichen Ausstellung von Schwarz-Weiß-Fotografie, wo es stellt ihre besondere Annäherung an die Realität neoyorkina, und eine spezielle Auswahl von Bildern und architektonischen Perspektiven viajeras wo Band bestürmen Blick.

Die Ausstellung wird von Francisco Javier Fernandez Espinosa kuratiert, Leiter des Zentrums, die bereits bei der Gestaltung der Programmierung für das nächste Jahr eingetaucht.

Für mehr Informationen, Sie können im Web besuchen www.natalialorcaruiz.com und Facebook-Seite über die Exposition.