Ausbildung Studenten, die ihre Ausbildung an der Klinik La Inmaculada

General Huercal Overa

HospitalLaInmaculadapracticas220915

Gesundheitsmanagement Gebiet nördlich von Almeria empfängt fünfzehn Auszubildende von Schulungen Techniker und Hilfskrankenpflege Apotheke. Diese Formation ist das Ergebnis einer zwischen dem Ministerium und unterzeichnete Kooperationsvereinbarung das Institut für Secondary Education (IES) Albujaira Huercal-Overa. Die Realisierung dieser Praktika ist eine Tradition,, die es läuft seit mehr als 20 Jahren im Krankenhaus La Inmaculada.

Der Akt der einladenden Schüler fand in der Aula der La Inmaculada Krankenhaus von Huércal-Overa und wurde vom Direktor der Krankenpflege Nord Health District of Almeria Vorsitz, José Moles, Nursing Assistant Principal Area, Amparo Navarro und Tutoren IES Albujaira, Maria Dolores Hernandez und Yolanda Lopez; zusätzlich zu der Anwesenheit des Kopfes des Blocks der Krankenpflege, Pedro Marin und der Kopf des Blocks der Ausbildung und Quality Care, Francisco Aguilera.

Der Direktor des Department of Nursing ist zuständig für die freundliche Schüler gewesen, Hervorhebung der Bedeutung der praktischen Ausbildung der theoretischen Ausbildung ergänzen. Die Schüler haben ihre Akkreditierung empfangen und konnten ihre Tutoren, die im Krankenhaus während ihres Praktikums sein treffen. Gastgeber der Veranstaltung ist mit einem Rundgang durch verschiedene Abteilungen des Zentrums beendet.

 

In der Praxis nahmen insgesamt 15 Schule, 13 von ihnen, um das zweite Jahr in der Mittelstufe Hilfskrankenpflege gehören, und zwei auf den zweiten Kurs Mittelstufe Apotheke gehör.

Diese Praktiken fallen innerhalb des Moduls "Ausbildung am Arbeitsplatz", was es wird zwischen September und Dezember durchgeführt. Im Falle von künftigen Pflegehilfskräfte, Verfahren dauern wird 50 Konferenzen, insgesamt 350 Unterrichtszeiten; während für Pharmazie Techniker wird weiterhin 58 Konferenzen, mit 410 Unterrichtszeiten.

Diese Praktiken sind unerlässlich, um die Ausbildung Student Auftrag abzuschließen, weil sie Ihnen eine professionelle Ausbildung, die nicht im Bildungszentrum erworben werden können, zu erreichen,. Theoretische Lern ​​dieser Schüler werden von Gymnasiallehrer betreut; ebenso wie die Profis in Northern Almería Gesundheitsmanagement zur Sicherung der Umsetzung der Praktiken in verschiedenen Pflanzen und Dienstleistungszentrum verantwortlich.

Arbeit im Krankenhaus La Inmaculada sodass die Schüler wissen, wie sie ihre Aufgaben, Pflegehelferinnen und Apotheke Techniker durchführen und wie sie in den Plan passen für jede Einheit. Unter den Werken, dass die Schüler zu erfüllen haben, und sie werden gemeinsam von der Klinik und Lehrzentrum bewertet werden, gehören Fähigkeiten zur Übertragung an Patienten und Familien, der erforderlich ist, um gesunde Gewohnheiten folgen Wissen, technische Realisierung Hygienebettlägerigen Patienten und Veränderungen Kleidung besetzten Betten, unter Vital und die Anwendung der Grundpflege Techniken, unter.