Das Plenum stimmte Albox Person für die Sache der die 98 Gehäuse außerhalb Management.

Albox General

Heute Albox Stadtrat genehmigte im Plenum Verfahren notwendig, um die Interessen der Verwaltung und den Bürgern der Gemeinde vor dem Gerichtsverfahren, die beteiligt sind verteidigen 98 Gehäuse außerhalb Organisation zwischen dem Jahr gebaut 2004 und 2006 unter der PP und dem Konsistorium hat die Kaution behauptet 3,1 Million, das wäre die 41,7% die kommunalen Haushalt.

Der sozialistische Bürgermeister, Rogelio Mena, hat eine Plenarsitzung, in der verschiedene Initiativen erinnert, dass "diese Regierung Team ist nicht für einen der in diesem Auto aufgeführten Handlungen verantwortlich" und mit dem Ausdruck initiiert "starke Opposition" zur Rettung es inakzeptabel genehmigt werden würde ", und unbezahlbar ". Der Bürgermeister hat deutlich gemacht, er wird nicht die Mühe, dass dieser Rat der Stadt ermöglichen ", Arbeitnehmer und Bürger haben es in Arbeits- und Wirtschaftsfragen durchgeführt "wird, die von der früheren Leitung der Volksregierung zu ruinieren.

Sobald die Corporation hat über die Gerichtsentscheidung darüber informiert, dass die Bereitstellung von Rettungs erforderlich 3.104.185 EUR, hat die geplante Auflösung zu genehmigen und leiten die sofortige Einreichung von Unterlagen und Ressourcen, um die allgemeinen Interessen der Stadt Albox und der Hilfe für die Stadt in diesem Verfahren zu verteidigen genehmigt. Ein Punkt auf der Tagesordnung, die einstimmig angenommen wurde.

Stadtrat für Stadtentwicklung, Sonia Cerdán, hat den Satz erinnern, dass Planungsbefugnisse entsprechen der Stadt und dass "es total unfair und unlogisch, dass das Geld von allen Bewohnern von Albox soll Rechtsverstöße, die Vor- und Nachnamen haben, zahlen bewertet. Kompetenzen in der Planung Disziplin sind schwer, aber klar. Und so sehr es weh tut, um zu einem Nachbarn wer nicht sagen, wenn keine Dose, Sie können nicht ", hat entschieden,. "Unsere politische und moralische Verpflichtung ist es, eine hartnäckige Verteidigung der allgemeinen Interessen der Bürger zu machen und sich gegen diesen Antrag auf Kaution, Zulassung und Anforderung der sofortigen Abgabe der entsprechenden Schriften ", er bestand darauf, Rogelio Mena.

Depuration von Verantwortung

Der nächste Schritt war, um über die Bildung einer Kommission zur Untersuchung der Tatsachen eines Gerichtsverfahrens abstimmen, um Aufgaben, die unter dem Mandat der PP im Laufe der Jahre, das Gebäude außerhalb der städtischen Gesetze und Vorschriften vermehrt engagieren kann etablieren.

Wie die anderen Punkte, die Schaffung der Kommission hat die Abstimmung für die gesamte Gesellschaft einstimmig gemacht und wird von einem Präsidenten, der Bürgermeister oder seinem Beauftragten und der Stadtrat für Stadtplanung von der Sozialistischen Fraktion sein wird, bestehen. Der Menschengruppe, in Opposition, auch einen Vertreter, neben technischen und Rechtsanwälte entsprechende.

"Es ist unsere Pflicht Transparenz, Klarheit und reagieren auf die Bedürfnisse von Bürgern. In einer Situation dieser Art können sehr schädlich für die Interessen des Stadtrates Ich glaube, wir müssen Verantwortung zu etablieren, falls, für das, was diese Kommission "erstellt, Schluss Bürgermeister.