Der Neubau des Konservatoriums von Albox hat bereits sein technisches Projekt.

Albox General

Der Bürgermeister von Albox, Rogelio Mena, Er hat das entsprechende technische Projekt für die Zukunft School of Music und Conservatory für die nächste Wahlperiode Albox eingereicht. „Das neue Gebäude wird eine viel breitere und bessere Einrichtungen als Strom bereit, der durchschnittliche Grad der Wintergarten zur Aufnahme fragen“, Er erklärte die Bürgermeisterin. De facto, die Baumaßnahme Details, dass die Büros der Städtischen Musikschule haben, ursprünglich, eine erste Etage, die auf einer Oberfläche läuft der 800 Quadratmeter; was wird das Erdgeschoss hinzufügen 730 Quadratmeter Bodenfläche.

Mena sagte, dass die Regierung Team voll bewusst ist, dass das heutige Gebäude für die Hochschule für die Zahl der Studierenden nicht ausreichend ist, die begrüßt und, so, er arbeitet an einer Lösung. „Wie immer, anonym, und das Denken über die Entscheidungen, die sie haben Barbareien als das Verschwinden dieser Schulen übertragen. Die PSOE wurde die brachte einen Wintergarten Albox, die er jetzt konsolidiert und wer bringt die Zukunft eines der kulturellen Säulen unserer Stadt, Als Musikerziehung ".

Schüler und Lehrer haben, für, ein neues Gebäude vollständig ihre Aktivitäten in den kommenden Kursen durchzuführen in völligen Sicherheit ausgestattet. Dieser Schritt ist entscheidend, wie behauptet, zu halten, der Bürgermeister das musikalische Angebot professionelle und besuchen, so, der Anstieg der Nachfrage nach Musikstudien von den Bürgern. „Unser Ziel ist es, dass die Schüler Einrichtungen haben, die für ihre Qualität abheben und sind komplett für musikalische Ausbildung ausgestattet. Wir haben hart gearbeitet und wir werden auch weiterhin dieses einzigartige Projekt implementieren. Die Bürger wollen Realitäten und Fakten; keine Worte oder Kritik ", Er fügte hinzu, den Bürgermeister.

Für seinen Teil, Councilman Kultur, Francisco Carrillo, Er drückte seine Zufriedenheit „zu präsentieren, permanent, ein Infrastrukturprojekt dieser Art ". Für die Stadträtin für Bildung, Sonia Cerdán, die Realisierung dieses Projektes „steht für eine ehrgeizige und Intervention, auch, Es ist bekannt für seine ausgesprochen modernen bekannt. Jedoch, Am wichtigsten ist, die Städtische Schule für Musik und das Konservatorium eine immer größere Menschen verdienen als Albox im Gebäude befinden, die nie hatten so viele Einwohner wie heute hat ".

Heute, Dieses Musikbildungszentrum, deren Kontinuität gewährleistet Disziplinen gelehrt Seil, Wind, Klavier, Gitarre, unter anderem Spezialitäten. Die geplante Erweiterung wird, auch, passen ihre Räume und Einrichtungen auf die Bedürfnisse der Musiktheorie und Praxis. Lösung wird auch künftig zu erwartenden Steigerungen in Einschreibung geben, während es eine qualitativ hochwertige musikalische Ausbildung ermöglicht werden, die den Bürgern zur Verfügung stehen.