Die IES Jaroso Cuevas, Auszeichnung Recapacicla.

      Kommentare deaktiviert auf Die IES Jaroso Cuevas, premio Recapacicla.

Andalusischen Sieben Schulen haben sich in den Contest III Erfahrungen lehren Umweltbildungsprogramm über Abfälle und Recycling "Recapacicla 'ausgezeichnet, von der Junta de Andalucía organisiert. Diese Initiative zielt darauf ab, bei der Verringerung der Unterrichtung und Beteiligung der Bildungsgemeinschaft, Wiederverwendung und Recycling von Abfällen, und Wege zu verantwortungsvollen Alkoholgenuss.

In dieser Ausgabe Zentren vergeben werden,: von IES Jaroso, Cuevas de Almanzora (Almería),; September Tarifa, Tarifa (Cádiz); IES Vicente Núñez, Aguilar de la Frontera (Cordova); IES Avenmoriel, de Benamourel (Nase); IES Jabalcuz, Jaen; CPEE Santa Rosa de Lima, Malaga; José Saramago und IES, Marinaleda (Sevilla).

Auch, verdient besondere Erwähnung Schulresidenz Cristóbal Luque Onieva, Priego de Córdoba (Cordova); IES Virgen de la Caridad, Loja (Granada); Ies Gandhi, de Orcera (Jaén); IES Miraya Meer, Torre del Mar (Malaga); IES Chaves Nogales, Sevilla; Herrera und IES, Herrera (Sevilla).

Die Jury des Wettbewerbs bewertet, Zusätzlich zu den verschiedenen Aktivitäten der Zentren während des Schuljahres organisiert, die Originalität der gleichen und die Beteiligung und das Engagement der Teilnehmer. Die Auszeichnung, besteht aus einem Zwei-Tag zu einem Zentrum für Umweltbildung Aktivitäten auf das Thema der Kampagne bezogen. In dieser Ausgabe beteiligten sich insgesamt 188 Zentren, 3.165 Lehrer und 28.416 Studenten.

Diese Umweltbildungsinitiative, Recapacicla está organizada por la Consejería de Medio Ambiente y Ordenación del Territorio en el marco del programa Aldea, in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung, Kultur und Sport, ECOEMBES, Ecovidrio und der andalusischen Föderation der Gemeinden und Provinzen. Die Nutznießer dieses Programms werden die Schulen durch die Bereitstellung öffentlicher Mittel Sekundarpflichtschule unterstützt, Bakkalaureat, Kurse und Kunstschulen.