Die andalusische Steintechnologiezentrum (CTAP) tritt in Konkurs

Macael
Fassade des CTAP, en Macael.

Das Handelsgericht Nummer 1 Almeria hat für freiwilligen Konkurs des andalusischen Stein Technology Center eingereicht (CTAP), mit Sitz in Macael (Almería), die seit dem letzten Sommer hat Probleme bei der Finanzierung ihrer Tätigkeit zur Verfügung zu stellen, Sinn, dass eine Reihe von Verhandlungen eingeleitet ihre Corporate Umschuldung.

Nach dem Edikt, Das Zentrum wurde freiwilligen Konkurs angemeldet letzten regulären 20 Februar, bei dem die Intervention der Befugnisse der Verwaltung und die Veräußerung des Unternehmens bestellt wurde. So, seit Montag wurde die Frist geöffnet für die Gläubiger ihre Kreditwirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte Concursales Einheit und Forensik zu lenken.

Das Unternehmen bekam im letzten Sommer rettet das ‚preconcurso’ zu denen er durch finanzielle Probleme verurteilt worden, insbesondere, Schulden vor der Andalusien Junta de mit dem Unternehmen in Bezug auf Forschungsprojekte gehalten und Baseline-Finanzierung und der kamen spät zu zahlen 2016 über 1,8 Million.

Aus der Richtung des Zentrums an den Vorstand verlangte er die Zahlung von 3,6 Million, die zahlen würden, 1,8 weitere Millionen Euro im Rahmen einer Beihilfe identifiziert beantragt 2015. Über, von der andalusischen Regierung war es einen Einfluss hat auf “nicht lebensfähig” seine Bestimmung nach dem Recht der Haushaltsstabilität, so wurden sie bezahlt 1,22 Millionen für Forschungsprojekte und eine 600.000 basalen Euro gefördert.

Da hat der Vorstand mehrfach darauf hingewiesen,, sogar im Parlament durch den Minister für Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit der Junta de Andalucía, Antonio Ramirez de Arellano, das CTAP war “suchen auch private Mittel” für die Wartung, seit “Problem” Leiden ist, weil ihr Einkommen “Sie sind gefallen 400.000 Euro pro Jahr wegen der Krise in der Bauwirtschaft”

Trotz dieser Situation, war das Zentrum wurde ausgewählt, um den Expertenarbeitsausschuß führen ‚WeCare’ die Europäischen Kommission im Rahmen der Innovationspartnerschaft für Rohstoffe Umfang der Arbeiten, die ist die Aufwertung und Wiederverwendung als neue Konstruktionsmaterialien bezogenen Abfalls, insbesondere, solche aus der Steinindustrie und Industrie-Bau Abriss.

CTAP, deren Schirmherrschaft von mehr als fünfzig Unternehmen in der Steinindustrie unterstützt, Tochtergesellschaften, Finanzinstitute und Universitäten, unter anderem, Er schloß seine Türen für die Öffentlichkeit im Juli, Sinn, dass zwanzig Arbeiter wurden auch durch die Lage dieses Referenzzentrums für Innovation in Stein betroffen.

Quelle: Europapress