Zurgena Stadtrat und Mann-Projekt der NGO '’ Partner Medikament verhindern.

General Zurgena

"Lassen Sie uns Ihnen helfen, es zu erhalten". Dies ist das Motto, dass die Namen der Donnerstag Briefing, die in den Einrichtungen der Stadt Zurgena Prävention des Drogenkonsums von Jugendlichen in der Gemeinde ausgerichtet gehalten wurde. Wie der Name sagt, Das Gesetz wird nicht nur präventiv, sondern auch als Ausgangspunkt bei der Unterstützung in Fällen dienen, wo bereits Kontakt mit Drogen stattgefunden hat.

Die Veranstaltung beginnt um vier Uhr nachmittags beginnen und offen für alle Bewohner, die teilnehmen möchten, werden, unabhängig von Ihrem Alter oder Geschlecht. Ihre Organisation wurde von der Abteilung für Soziales der Stadt Zurgena Zusammenarbeit mit "Mann-Projekt" durchgeführt, NGO für die Prävention und Behandlung von Drogenabhängigkeit und anderen Sucht gewidmet.

Obwohl Schwerpunkt wird auf der Prävention von Sucht in einem frühen Alter gelegt werden, Beratung und nützliche Informationen werden in vielen anderen Fällen gegeben werden. Spezialisten auf dem Gebiet Bericht darüber, wie zu verhindern und zu erkennen, wenn die frühen Mitglieder der Familie Gebrauch von Drogen und, in dem Fall, dass Kontakt damit bereits aufgetreten ist, geben Richtlinien für die Eltern und Familienmitglieder wissen, wie Apathie in der Familie oder ein sichtbare Trennung der jungen erkennen.

Engagement die Qualität von Leben

"Solche Taten beinhalten einen großen Nutzen für die Lebensqualität unserer Stadt in Zukunft zu verbessern, da wir über die Gesundheit unserer jungen Menschen im Gespräch, bald, Seien Sie unser Erwachsene ", Analysen Stadträtin Soziales der Stadt, Ana González. "Erkennen Zeit, wenn sie Kontakt mit der Welt der Drogen haben, ist ausschlaggebend für ihre Zukunft Gesundheit und. Daher der Slogan "Lassen Sie uns Ihnen helfen, es zu erhalten". So sehr, dass diese Art von Handlungen, die wir vermeiden in Kontakt kommen mit Substanzen wie zum, wenn es zu spät ist, helfen, diese Sucht "beenden, fügt.

Diese Veranstaltung schließt sich anderen jüngsten Ereignisse von der Stadt Zurgena organisiert, um die Lebensqualität von allen seinen Nachbarn verbessern, die verschiedene Teile der Bevölkerung, wie im Fall der Pioniere 'Days des Dritten Zeitalters "oder die" Tage auf die psychische Gesundheit und Ehrenamt ", die auch in der Stadt stattfand.