Vera Stadtrat stärkt ihr Projekt Mobbing zu verhindern

General Vera
Bürgermeister, Räte für Bildung und Personal, Technische und kontrahiert
Präsentation der neuen städtischen Angestellten.

Ein Master und ein Psychologe, sowohl von der Stadt Vera vertraglich im Rahmen der Initiative für soziale Zusammenarbeit und Gemeinschaft emple @ Junge Plan, sowie ein weiteres Meisterwerk von emple @ 30 + Programm, die neuesten Ergänzungen sind, die ihre Arbeit in den Projekten des Department of Education durchführen wird, veratense.

„Seine Hauptaufgabe“, Er erklärte bei der Verleihung Stadträtin Bildung, Maria Montoya, „Es wird die Prävention von Mobbing stärken, ein Projekt, in dem wir viel Mühe gegeben haben, und, auch, nehmen an dem Programm teil Fenster zur Seele mit dem Projekt ‚Second Chance‘ ". Maria Montoya betonte, dass sein Arbeitsbereich spielt in dem pädagogischen Aspekte der Prävention von Mobbing, in Zusammenarbeit mit Schulen, AMPAS, und kommunale Dienstleistungen.

Für seinen Teil, Bürgermeister Vera, Felix Lopez, stellte fest, dass „diese sechs Monate, die Sie in den -desearíamos Stadtrat aber waren mehr abhängig von us- arbeiten werden, Sie sind beide Ausbildungsbeihilfen, und beruflichen Lebenslauf zu erweitern später bieten ihnen Beschäftigungsmöglichkeiten "