Die Stadt Cantoria Almanzora ruft das Bahnhofsgebäude als lokale Attraktion Dienstleistungen

Singen General Tourismus und Gastronomie

Cantoria Stadtrat hat die vollständige Wiederherstellung der Station Almanzora abgeschlossen zu machen, multifunktionales Zentrum bereits einen großen Festsaal für Aktivitäten der Nachbarn Häuser, Servicebüro zweisprachiges Publikum, aufgrund der großen Zahl der Einwohner britischer Herkunft in dem Gebiet lebenden, und ein modernes Restaurant mit großer Terrasse, die war einmal die Plattform wartet auf Zugreisende Granada-Murcia (1885-1985).

Die Arbeiten wurden unter der Leitung des Architekten Jorge Espinosa und geleistete Arbeit bestand darin, das ursprüngliche Aussehen der Saison wiederherstellen, sondern bietet darin eine höhere Funktionalität mit edlen Materialien der Marmorbecken Spendung, gleichzeitig, eine modernistische Luft erzeugt öffentliche Plätze.

Eine Gesamtmenge von etwa 200.000 Euro zwischen Hauptgebäude investiert, Plattform und die umliegenden Straßen machen ein architektonisches Ensemble nun, dass das Konsistorium eine neue Touristenattraktion geworden ist. Cantorsche Regierungsteam stellt sicher, dass der Effekt Anruf jetzt Station und Picknickbereich in Höhe von Unterstützung für das nächste große Ziel generieren helfen, welches ist nichts anderes als die Erholung der Palacio de Almanzora, Architektonisches Kulturerbe erklärt Künstlerische historischem Interesse. In diesem Rahmen ist der Besuch des Ministers Teil der Funktionen, Kultur und Sport, Jose Guirao, an diesem Wochenende die Stadt.

„Vom ersten Moment an haben wir versprochen, Almanzora all seine Pracht vergangener Zeiten zurückzukehren und es gibt keinen Zweifel, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Zuerst mußten Sie grundlegenden Probleme lösen, als Zugang von Wadis, Förder Wasser, Abwasser oder Sanierung der Straßen selbst. Wir bauten einen Picknick-Bereich, das seinesgleichen in der ganzen Provinz Almeria hat und die Station war dort, einige für diese Verwaltungen warten haben die Greenway nicht von der alten Bahn Track Record moviesen durchzuführen. Also Dinge, wir beschlossen, den ersten Schritt zu tun, weil es keine Arbeit entweder, Es ist eine Investition, die einen anderen Grund geben Almanzora zu wollen, in ihr leben ", Puri sagt Sánchez, Sozialistische Bürgermeister der Stadt.

Der Almanzora Plan wurde von Anfang an von der letzten Legislaturperiode von dem Dorfvorsteher Antonio Cerrillo entworfen, und es bestand aus einer Reihe von Arbeiten, die optimalen Bedingungen der Bewohnbarkeit in der Nachbarschaft sorgen. Auch, mit der Reihe von Aktionen, die es auf einzigartige Räume kommt zu erholen genommen, sie in ländliche touristischen Attraktionen zu drehen.

Die Arbeiten der Station und Umgebung haben nicht nur mit den besten Unternehmen in Cantoria in der Wiederherstellung des Gebäudes geführt. Es wird auch urbanisiert wurde um den Umfang und Entertainment-Bereich an merendero, der Grillplatz im Freien voll urbanes Zentrum der öffentlichen Dienstleistungen ausgestattet, Waschbecken, riesige Tische und Bänke läuft Naturstein oder Spielplatz.

jardineras, almendros, Kaktus und Kunstbeleuchtung und ein geringerer Energieverbrauch die historischen Herren Heimat der in einen der Populationen Marquis de Almanzora machen die meisten Projektion im Bereich des ländlichen und Residentialtourismus Coalfield.