Albox Stadtrat gibt eine lokal auf dem Fibromyalgie-Vereinigung Almanzora Valley

Die Mitglieder des Vereins zusammen mit einigen Räten.
Die Mitglieder des Vereins zusammen mit einigen Räten.

Albox Stadtrat hat kostenlos zu einem lokalen Fibromyalgie Vereinigung von Valle del Almanzora gegeben. das Kollektiv, die mit ein paar anständige Einrichtungen Akkorde auf die Aktivität durchgeführt, in der Hilfe und Beratung an diejenigen, die an Fibromyalgie eine beträchtliche Anzahl von Mitgliedern und Partnerkonto so von jetzt hat, Krankheit, die durch chronische Muskelschmerzen gekennzeichnet, die durch Gefühle von Müdigkeit und anderen Symptomen begleitet werden können

Die neuen Anlagen der Fibromyalgie Vereinigung von Valle del Almanzora sind im Sportzentrum Wasser und Gesundheit und hat den Raum und die notwendigen Voraussetzungen für die Durchführung von Aktivitäten, die der Verein in der Regel in Form von Workshops durchgeführt und Treffen. Bisher ist die geringe Größe des vorherigen Raum machte es schwierig für den Verein solche Aktivitäten durchzuführen, ein Problem, das von der Stadt durch Mediation und Einrichtungen Beiträge von Managern Turnhalle albojense mit der Übertragung der neuen Räumlichkeiten wurde gelöst.

Bei der Veranstaltung Vertreter des Landesverbandes und Sporttrainer Luis David Sanchez und die Räte der Regierung Team waren anwesend Mario Torregrosa, Engel Pardo und Francisco Carrillo. "Wir wussten, dass die Bedürfnisse dieser Partnerschaft seit einiger Zeit und wir haben immer bereit gewesen, mit der wichtigen Arbeit zu kooperieren", sagte Councilman Francisco Carrillo. "Mit der Übertragung von der lokalen bis zur Vereinigung der Ayuntaminto von Albox, aquellas personas de la comarca que sufren la fibromialgia cuentan con un espacio digno para sus actividades”, Er fügte hinzu, der Bürgermeister.

Da der Verein Räte haben dankte dafür, dass "kämpften gemeinsam für diese Leistung" und bestätigte die Unterstützung der Mitglieder der Regierung Team "dafür, dass immer auf unserer Seite hatten kämpfen".

Stadtrat für Sport, Mario Torregrosa, die Übertragung des lokalen Zentrum Wasser und Gesundheit "zeigt, dass dies ein Raum der ersten Ebene Sport ist nicht nur und körperliche Bewegung auf den Sport gewidmet, schlicht und einfach, aber es ist in erster Linie ein gesellschaftlicher Treffpunkt und Koexistenz für alle albojenses ".

Beitrag Autor: Drafting