Albox Stadtrat erwarb der Union Gebäude’ zu sanieren und eine neue soziale und kulturelle Nutzung geben

      Kommentare deaktiviert auf Albox Stadtrat erwarb der Union Gebäude’ zu sanieren und eine neue soziale und kulturelle Nutzung geben

Aktuelle Erscheinungsbild des Gebäudes.

Albox wird mit neuen und renovierten Gebäude in den Dienst der Bürger próximamanete. Dies ist die so genannten Gebäude, das von der Öffentlichkeit als „Gewerkschaften“. Ein großes Gebäude in Calle Ramon y Cajal, einer der Hauptverkehrsadern der Stadt und hat in den letzten Jahrzehnten aufgegeben worden, Nach seiner Fertigstellung es seine Verwendung als Sitz der Gewerkschaften in der Ortschaft.

Ihre nächste Erweiterung wird durch die kürzlich erfolgte Übernahme dieses Gebäudes, das gehörte es der Zentralregierung, von der Gemeinde Albox. Dies wurde durch den Bürgermeister von Albox angekündigt, Kleine Türme Francisco, die in naher Zukunft nach Madrid bewegen Ministerior Arbeiten mit dem Kauf dieser Eigenschaft zu unterzeichnen, dass es alle albojenses, Höhe 55.000 EUR.

Der albjoense Bürgermeister lobte „Management haben wir aus mehreren Gründen in Rekordzeit. Wir brauchten Sanierung eines Gebäudes in einem strategischen Punkt der Stadt und war in deshuso und der sich verschlechternden seit Jahren ". Francisco Torrecillas hat, dass „dank dieser Akquisition statt, die albojenes einen Raum haben, wo Sie jetzt Aktivitäten und Dienstleistungen genießen können fehlen ".

Die Absicht der Stadt Albox ist, dass die Immobilie, Sobald rehabilitiert, dient ein Seniorenzentrum, während zu lokalisieren, Dank seiner vielfältigen und umfangreichen Nebengebäude, ein Teil von ihnen geht in ein Museum Angebot an die Geschichte der Gemeinde Albox bezogen.

Das Anwesen verfügt über zwei Etagen und zahlreiche Wohnungen verteilt auf 600 m