Cuevas Bürgermeister besucht das Barrio Virgen del Carmen

Cuevas del Almanzora

Der Bürgermeister von Cuevas del Almanzora Antonio Fernández Liria hat die Renovierung und Erhaltung aller Häuser in der Nachbarschaft Virgen del Carmen, die in Vollausführung sind besucht.

Der Bürgermeister, wer er wurde von Stadtrat José María begleitet Arbeiten und Dienstleistungen und mehrere Nachbarn Bascuñana, Sie hat gesehen, aus erster Hand, welche Sanierungsarbeiten durchgeführt wird sind.

Dieses Projekt, durch das Ministerium für öffentliche Arbeiten und Wohnungsbau der Junta de Andalucía finanziert, Es verfügt über ein Budget von Geboten 235.109,84 EUR.

Die Arbeiten beinhalten die Entfernung von externen dekorative Elemente möglicherweise freigeben, desinfiziert Fassadenverkleidungen, erneuerte gemeinsame elektrische Installationen, Erneuerung der Elektro-und Sanitär in den Treppenhäusern und Wasserversorgung und Abwasserentsorgung.

Wie der Bürgermeister erklärt, "Diese Arbeiten sind fundamentale und wurden als Katalysator für die Verwendung dieser Nachbarschaft, durch die Einstellung von Arbeitslosen Nachbarn sie kümmert sich um ihre Ausführung ".