Die 1 März beginnt der Prozess der Einschreibung für den Kurs in Andalusien 2014/15.

Familien können Zulassungsanträge elektronisch oder in öffentlichen und privaten Schulen einreichen 31 März.

Im Laufe des Monats März wird offen in Andalusien die Frist für die Einreichung der Anträge auf Zulassung für den Kurs sein 2014/15 in das Netz der öffentlich finanzierten. So beginnt der Prozess der Ausbildung, in der alle Kinder, die zum ersten Mal kommen in das Bildungssystem zu beteiligen, öffentliche und konzertierte, und Schüler, die die Schule wechseln. Der Minister für Bildung, Kultur und Sport, Luciano Alonso, betonte bei einer Pressekonferenz, dass es sich um eine Garantiegeber "extrem" und transparenten Prozess, "Eines der besten in dem Land, das als Referenz für andere Regionen gedient hat".

Da die 1 bis 31 März, einschließlich, kann den 2. Zyklus Schulkinder gelten, Primär, Sonderpädagogik, Sekundär- (ESO), zweiten Jahr der beruflichen Erstausbildung Programme (PCPI) und Schul. Für Studierende der 3 Jahren, dass Schulbildung im nächsten Jahr, das Ministerium für Bildung, Kultur und Sport bieten insgesamt 99.825 neue Plätze für, deren 82% Quadrate entsprechen den öffentlichen. In diesem Sinne, Der Minister erklärte, dass Anpassungen in der Schule Orte beziehen "ausschließlich" mit dem Bevölkerungswachstum der andalusischen Bevölkerung, nämlich, durch Geburt und Einwanderung.

Das Ministerium wird genügend Arbeitsplätze bieten für die meisten Familien erhalten einen Platz in der Mitte der Fläche. So im vergangenen Jahr, die 96% von Anwendungen verarbeitet wurden, in einem Zentrum Quadrat auf Nachfrage erhalten.
Für seinen Teil, Schulen veröffentlicht die Liste der freien Schulplätze sowie Informationen zu Kataster-Adressen in deren Einzugsgebiete enthalten und Umgebung. Wenn das Angebot an Plätzen entspricht oder übersteigt Nachfrage, Bewerber zugelassen werden, und nur in den Fällen, wo es alle Nachfrage nicht erfüllen, wird auf der Waage der Anwendungen gehen.

Die Zentren werden auf Ihre Pinnwand veröffentlicht werden, vor 22 April, das Verhältnis der Bewerber mit der zugewiesenen Partitur und, ab diesem Zeitpunkt, wird innerhalb öffnen 10 Schultage für die Einreichung der Ansprüche. Wenn nach der Anwendung der Kriterien baremación (Geschwister in der Schule, domicilio vertraut oder Arbeits, für das Arbeiten Mutter oder Vater in der Mitte, Jahreseinkommen, Behinderung, große Familie die Mutter) Bindungen auftreten, das Ergebnis der öffentlichen Zeichnung gehalten werden der Tag gelten 14 Mai in der Zentrale des Ministeriums, nach Abschluss der Zulassungsverfahren Anwendungen. Das Finale zugelassen und nicht zugelassen wird die Beziehung 20 Mai.

Die Bedingungen für die Zulassung zum Sprachunterricht, Berufliche Erstausbildung, Permanent Erwachsenenbildung, und Musik und Tanz (Grund-und Berufsbildung), unten von April.

Schooling Familien näher
Familien können das Schul Portal zugreifen, über die Website des Ministeriums verfügbar (http://www.juntadeandalucia.es / Bildung / Schul), wo er sammelt alle Informationen zu Schulen, seine Lehren und bieten zusätzliche Dienstleistungen, und die Vorschriften für den Schulprozess und das Antragsformular, die elektronisch oder in den Zentren vorgelegt werden. Auch, Die Smartphone-App ermöglicht die Abfrage Schulzentren und die Skalenpunkte pro Haushalt. Neu in diesem Jahr, durch dieses Gerät Familien frei Meldungen sowohl den Prozess und seine Bewerbung.

Das Ministerium auch im Laufe des Monats März eine Kampagne mit dem Slogan "Bildung, der Anfang von allem ", um den andalusischen Gesellschaft auf der Schul Prozess informieren. Wird rund um verteilt werden 7.000 Poster zwischen den Schulen und den lokalen Büros für Bildung, Kultur und Sport. Wie frühere Jahre eine gebührenfreie Leitung aktiviert hat (900 848 000), Stunden ununterbrochen 8.00 ein 19.00 Stunden.

http://www.juntadeandalucia.es / Bildung / Schul

Beitrag Autor: Drafting