Arrested drei Menschen verprügeln einen Mann, der zwei Handy gestohlen angeklagt.

Albox General

Die Guardia Civil hat R.R.T. verhaftet, von 53 Jahre alt, ein G.A.R.F., von 19, y a R.R.F., von 20 Jahre alt, der Stadt Albox (Almería), als mutmaßlichen Täter eines Verbrechens der Gewalt und Einschüchterung mit Robo, Adressierung nach einen Mann, der geschlagen wurde und beschlagnahmten zwei Handys.

Die Untersuchung wurde nach einer Beschwerde, die das Opfer in Albox eingereicht eingeleitet (Almería), der erklärte, dass sie sprechen über ihr Handy in einer der Straßen der Stadt, als er von drei Menschen mit Narben nach Schlagen und Treten näherte, und sogar mit einer Pistole bedroht, Sie zwei Handys subtrahieren.

Von Anfragen, Agenten sind in der Lage, um das Telefon zu erholen und Verdächtige wegen des Verdachts auf Raub mit Gewalt und Einschüchterung. Der älteste der Inhaftierten Hintergrund und zahlreichen früheren Verhaftungen wegen Verbrechen gegen das Eigentum bestehen, gegen die öffentliche Gesundheit, Mord, Mord, Schaden, Drohungen und Zwang.

Auch, Ich war auch vor kurzem verhaftet Punsch Angeklagten in einer Nacht zwei Wochen Räder von Fahrzeugen, die in den Straßen der Stadt geparkt wurden. Agents werfen ihm auch was bei etwa geschätzte Schaden 1.600 EUR, nach vorläufigen Ratings, die die Besitzer der Autos, die die Verwüstungen erlitten haben geschätzt haben.

Proceedings von der Guardia Civil angewiesen, mit Gefangenen, wurde im Gericht von Anweisung Nr. geliefert haben 2 Huercal Overa (Almería).

(Europa Press)