Sie beklagen sich an die Europäische Kommission den Fall Notbrunnen des Almanzora

28/10/2019 Alcóntar Nachbarn (Almería) se concentran contra los pozos de emergencia en el municipio POLITICA ANDALUCÍA ESPAÑA EUROPA ALMERÍA AUTONOMÍAS DEFENSA DEL AGUA DEL ALMANZORA

Die Bewohner der Alto Almanzora, im wesentlichen Alcóntar, Korb, Armuña und Tijola, und benachbarte Bereiche der Altiplano Granada, formalisiert die Plattform in der Verteidigung von Wasser der Alto Almanzora ', nachdem am Sonntag treffen und ein Manifest und nach spontaner Herkunft zwischen Nachbarn und irrigator unterzeichnet letzten 25 Oktober, wenn Bohrmaschinen erschien in Alcóntar für Umfragen vor der Brunnen Notfall angekündigt von der Junta de Andalucía.

Die Plattform ein Hauptziel markiert: „Die endgültige Einstellung der sogenannten Notbrunnen in der Gemeinde Alcóntar, an der Spitze des Almanzora Flusses ", Beten Sie im Dokument. Zur Erreichung dieses Ende, zusammen mit 17 Bewässerung Gemeinden des Alto Almanzora, der die Gruppe beigetreten sind,, Sie haben ein Recht Experte Anwälte in Wasser angestellt. „Wir haben bereits eingereicht einen Aufruf mit dem Ministerium für Landwirtschaft und Beschwerden anhängig vor der Europäischen Kommission und andere Einrichtungen“.

Andererseits, Die neu gebildete Plattform, die „Manipulation von Informationen denunziert durch die Andalusischen und große landwirtschaftliche Betriebe des niedrigen Almanzora ". Für die Gruppe hat versucht, das Problem als Wasserbedarf zu verschleiern zwei Dörfer in der Mitte Almanzora zu liefern und „das ist völlig falsch“. Nach dem Manifest von Nachbarn unterzeichnet, Dieses Tal hat immer genug Wasser für die menschliche Versorgung hat, „Gerade wenn es hat eine installierte Rohrleitung von der Entsalzungsanlage in Carboneras an den betroffenen Bereich angeblich. Was passiert, ist, dass es ein Halbwüsten- Bereich ist, große Agro-Unternehmen haben enorme Reklamationen gemacht und haben vor mehr als 25.000 Hektar bewässerten Flächen in dem, was war vorher trockenen Gebieten ".

Für Plattform ist wichtig, dass die Aquifer Sierra Filabres „Seien Sie nicht zugunsten von großen landwirtschaftlichen Betrieben ausgeplündert werden“.

Quelle: Blatt Almería

Logopit_1525285090497