Cuevas del Almanzora stimmt mit dem Green Jobs

Antonio Fernández, Bürgermeister von Cuevas.

Antonio Fernández, Bürgermeister von Cuevas.

Die Gemeinde Cuevas del Almanzora auf grüne Arbeitsplätze in der Präsentation des Green Jobs Programm verpflichtet 2017 von der Biodiversity Foundation gefördert, Ministerium für Landwirtschaft, Angeln, Ernährung und Umwelt mitfinanziert mit dem Europäischen Sozialfonds (ESF investiert in Ihre Zukunft). Eine Aktion, die Teil des umfassenden strategischen Plan Cuevas del Almanzora ist 2016-2025.

Bürgermeister Antonio Fernández Liria und wirtschaftliche Entwicklung Stadträtin Maria Isabel Alarcon Flores heute Morgen nahmen an der Präsentation des Programms in Madrid, von Minister García Tejerina und verantwortliche Isabel Biodiversity Foundation.

Der Bürgermeister hat sein Engagement für den Green Jobs #compromisoEmpleoVerde unterzeichnet, #Artenvielfalt, wobei Cuevas de Almanzora liegt im Einsatz von IKT zur Ausbildung verpflichtet 112 Arbeiter in der Lebensmittelindustrie zur Verringerung der Umweltauswirkungen der landwirtschaftlichen Tätigkeiten beitragen, im Rahmen des Projektes AgroTIC.

Cuevas de Almanzora ist eine der 3 Gemeinden von dieser Unterstützung profitieren bundesweit.