Fast eine Million Schüler profitieren von dieser andalusischen Kursprogramm der kostenlose Schulbücher.

General

Das Board bringt über 38 Millionen Euro gegen diese Maßnahme 5,4 beabsichtigt, dass die Zentralregierung.

Fast eine Million Schülerinnen und Schüler der Schulpflicht Andalusier dieser Kurs profitieren 2013/14 Programm der kostenlose Schulbücher. Diese Maßnahme, die ins Leben gerufen wurde 2005, Es richtet sich an alle Schüler in Grund-und Hauptschulen mit öffentlichen Mitteln gefördert schrieben Ziel, ist, dass sowohl öffentliche und aufeinander.

Die Ministerium für Bildung, Kultur und Sport Engagement für dieses Programm trotz Kürzungen Ministerium und hat sich von verschwunden 15 Regionen, nämlich, und nur halten sie in Andalusien und Navarra Also der ganze Staat, Vorstands diesen Kurs bestimmt mehr als 38 Millionen Euro Beihilfen für Schulbücher im Vergleich zu dem Beitrag der Zentralregierung 5,4 Million. So Andalusien fast finanziert 87% dieses Programm während das Ministerium zu niedrig 12%.

Der Minister für Bildung, Kultur und Sport, Luciano Alonso, betonte, dass dieses Programm ist ein Garant für das Recht auf Bildung der Schüler und die Andalusier auf Chancengleichheit und, “mehr in einer Zeit der wirtschaftlichen Krise, in der viele Familien haben ihre Kaufkraft verlieren und haben große Schwierigkeiten.” In diesem Sinne, Alonso hat sich beschwert, dass die LOMCE nehmen einen unnötigen Aufwand bei der Veröffentlichung Lehrbücher “das wird eine sehr kurze Lebensdauer haben, weil dieses Gesetz zurück in die Vergangenheit, Er wurde geboren, um zu sterben”, er betonte,.

Das Programm basiert auf Darlehen entwickelt. Die Bücher sind das Eigentum der Bildungsverwaltung und bleiben, sobald das Schuljahr abgeschlossen, in der Mitte, wo der Student eingeschrieben, so in den Folgejahren können sie von anderen Schülern genutzt werden. Dank dieser Initiative, Andalusischen Familien profitieren von Einsparungen von durchschnittlich rund 200 Euro für Studenten und natürlich. Das kostenlose Programm umfasst die Renovierung der Schulbücher alle vier Jahre. Dieser Kurs hat das Material für die 1. und 2. Grundschul erneuert, jedes Jahr ersetzt werden.

In den letzten sechs Jahren, Investitionen durch den Verwaltungsrat im Programm Trinkgelder Lehrbuch überschreitet 551 Millionen in den letzten sechs Jahren mit 6 Millionen Studenten profitiert.