Cantoria Form ihrer Jugend adäquate Antworten in Konfliktsituationen zu schaffen,

      Kommentare deaktiviert auf Cantoria Form ihrer Jugend adäquate Antworten in Konfliktsituationen zu schaffen,

 

Singen.

Cantoria Gemeinderat einen Workshop Jugend-Code von der Provinz-Führung des andalusischen Institut für Jugend vorgesehen, um eine gesunde Lebensweise zu fördern. Dies sind Kurse, in denen es beabsichtigt ist, dass die Teilnehmer die Fähigkeiten zu erwerben, benötigt, um in Konfliktsituationen zu handeln, die in ihren jeweiligen Umgebungen entstehen können.

Dem Titel „Creative-Anschlüsse: und dynamische Techniken unsere Kreativität zu trainieren ", Fachleute aus verschiedenen Bereichen helfen, junge Menschen auf die Wahl der geeigneten Antworten zu entscheiden,, gesund, mit einem Trainingsmethode, die den jungen eine aktive und zentrale Rolle gibt, bietet Werkzeuge, um sie zu adressieren die verschiedenen Probleme, mit denen gefunden zu helfen heute. „In diesem Fall sind diese Kurse oder Workshops selbst wählen. Wir sagten ihnen, die Möglichkeiten, die anderen Verwaltungen zur Verfügung gestellt haben und sie sich thematisch ausgewählt. Ich kann für kreative Verbindungen sagen, dass die Wahl fast einstimmig war ", sagte die Stadträtin für Jugend, Loli Cruz.

Die Gemeinde verfügt über ein umfassendes Programm für die Jüngsten der Stadt, von traditionellen Sportaktivitäten, wie der Fall der Fußball-Schulen, andere kulturelle Art, die nach und nach fast obligatorischer Termin während des Kurses wird. „Wir haben eine sehr aktive junge Bevölkerung, und eine Probe davon ist, Theater-Workshops von den Jungs mit Hilfe ihrer Lehrer entwickelt. Bilingual Darstellungen, in denen die britischen Bevölkerung Mittel sind ein weiteres Beispiel für den Grad der Beteiligung. So können wir nur der Stadtrat betrachten sie die Belohnungen, die in unserer Reichweite ", sagt der sozialistische Bürgermeister von Cantoria, Puri Sánchez.

Innerhalb dieser ‚Belohnungen‘, die den ersten Bürgermeister erwähnt, für diese Übung hat sich auf eine neue Reise der Koexistenz durchgeführt, wie die letztes Jahr durchgeführt worden ist auch, mit einem Programm von Abenteuersport in der Sierra de Cazorla. Dieses Mal war das Ziel Cortes de La Frontera, in voller Serrania de Ronda Malaga.