Cantoria Erholung stärkt Viehmarkt

      Kommentare deaktiviert auf Cantoria Erholung stärkt Viehmarkt

Kartell.

Cantoria Stadtverwaltung weiterhin in ihren Bemühungen, den Viehmarkt zu erholen, eines der Markenzeichen der Altstadt und wurde zum wichtigsten aller Almanzora Valley, drei Tage dauern und immer am Wochenende am nächsten 20 November. Die Anwesenheit von Händlern Ricos, Vera, Antas, Albox, Puerto Lumbreras, Lorca und sogar Alicante, Castellon und Valencia unter vielen anderen suchten ein Transaktionsvolumen genähert nur Baza Nachbarn, in der Provinz Granada. Obwohl heute seine Bedeutung als Markt ist nicht die gleiche, das Konsistorium hat ein umfangreiches Programm an Aktivitäten rund um die Messe, um zu gewinnen, nicht nur die kaufende Öffentlichkeit organisiert, aber Touristen und Besucher der Kreis selbst ein wichtiger Versuch, alte Traditionen zu erholen, die Teil der populären Kultur des Tales sind, wie tanzt Binges oder Pferderennen ribbon.

Ab 09.00 Uhr am Samstag, 18 November Gehäuse neben dem alten Bahnhof werden für den Betrieb von Schweinen für die Öffentlichkeit zugänglich sein, während Einhufer und andere Arten werden auf Probe III Perdiz Hühner in der Umgebung starten, mit der Möglichkeit, einige Exemplare des Kaufens. Auch im Laufe des Vormittags wird eine Ausstellung von verschiedenen Vogelarten wie Stieglitze gehalten werden, Kanarien und Exoten, dies alles als Zeichen der Liebe von Ornithologie wichtig, das im Bereich existiert.

Veranstalter planieren das Publikum mit einer Riesen-Paella auf zwei Uhr nachmittags und von den Dreien ein traditioneller Tanz Ausstellung wird Parrandas statt, las danzas tradicionales de las comarcas del norte y este de la provincia de Almería (Velez, Levante Almeriense und Valle del Almanzora), und Murcia, Felder Hellín und die Region der Sierra de Segura in der Provinz Albacete.

Der Desktop wird auch durch das Quintett „La Brisa“ und Auftritte von Carmen Carrillo unterhalten werden, aber abgesehen von den künstlerischen und folkloristischen, einer der Höhepunkte des Tages wird die große Pferd Laufband sein.

Programmierung um traditionelle Feste November, beginnen jedoch an diesem Wochenende mit einer Mahlzeit zugunsten der spanischen Vereinigung gegen Krebs, an zwei am Nachmittag des Sonntags und zwei Rollen in Theater, ein Donnerstag 16 November mit der Darstellung von Zarzuela afrikanischem Duo und einem anderen am Freitag, Tag 17 mit der Darstellung der Arbeits Jesters Buffet.

November Aktivitäten schließen Sonntag 26 mit einer Führung durch die Spur „Mailman-Straße“ genannt, verbindet die Ortschaften Cantoria und Líjar, umherziehen 15 km.