Campo de trabajo sobre los ‘100 años de ferrocarril en el Almanzora’.

General Zurgena

El proyecto presentado por el Ayuntamiento de Zurgena sobre los ‘100 años de ferrocarril en la comarca del Almanzora’ wurde als einer der drei Arbeitsbereiche in der Provinz Almería in diesem Sommer entwickelt werden gewählt.

Diese Aktivität wird anziehen Besuch 25 Jugend der Stadt Zurgena, ist Teil der Zukunft Bau einer Eisenbahnmuseum im historischen Bahnhof Renfe. Damit, die Teilnehmer die Geschichte der Bahn erfahren, wie sie durch die Stadt und das Tal geht in die Wiederherstellung und Verbesserung des kulturellen und historischen Erbes arbeiten.

Feldkomponenten von der andalusischen ausgewählte Arbeit in der Entwicklung eines Museumsprojekt, die untersuchen soll, "was sie haben" Besucher und andere Projekt zu beteiligen, Charakter dieses Museum, wo sie entscheiden, "wie wollen Sie sagen". Der Arbeitsplatz selbst soll RENFE, in La Alfoquia befindet.

Datum und Anmeldung
Aus 21 Juli bis 4 Jugend August in Feldarbeiten in den Abendstunden eingeschrieben genießen Zurgena weitere Vorschläge wie Wanderwege, Ausflüge an den Strand und Mineralvorkommen des Almanzora Becken-und Sportaktivitäten. Der Morgen wird mit der Entwicklung des Hauptprojekts gewidmet sein, für eine Methode, die gelten Phantasie verbessert, Erstellung und Diskussion endlich zu einem Konsens Abschluss. Für den letzteren Zweck, das Feld wird von erfahrenen Fachleuten im Bereich der Museologie und Kunst geführt werden.

Der Anmeldezeitraum ist offen für junge Menschen im ganzen Land ab dem kommenden Donnerstag, 22 Mai. Anträge können über die Website der 'Young Patio eingereicht werden’ Andalusischen Jugendinstitut: http://www.juntadeandalucia.es / institutodelajuventud / patiojoven / home
Die Anzahl der Orte in der 19 Andalusische Landschaft ist 456, die 239 Jugend wird andalusischen oder wer in Andalusien wohnen, 161 für andere Regionen gemacht werden und 56 wurden, um junge Menschen aus anderen Ländern.

http://www.juntadeandalucia.es / institutodelajuventud / patiojoven / home