Enrollment Zeit beginnt in Almeria 137.600 Schlafplätze, deren 9.250 Sie sind für 3 Jahre alt

Te Interesa
Die Präsentation wurde in der Regierungsstelle gehalten.

Von heute bis 31 März Almerian Familien können das Zulassungsantragsformular elektronisch oder persönlich bei der einreichen 316 Netzwerk Zentren nachhaltig mit öffentlichen Mitteln (289 Öffentlichkeit und 27 subventionierten Privat), sowohl für Studenten, die tritt in das Schulsystem zuerst, wie für diejenigen Schüler die Schule wechseln in den Lehren des Frühkindliche Bildung des zweiten Zyklus wollen (dh 3 ein 6 Jahre alt), Grundschulbildung, Sonderpädagogik, Secondary Education (ESO) und Schul. Es ist auch die Frist für die Anforderung offenen Raum in 5 Schule Residenzen, mit denen die Provinz Almería.

Diese Daten hat die Regierung delegieren angeboten, Gnade Fernandez und territorial Delegierten für Bildung, Francisca Fernández, während einer Zeremonie, in der nahmen Vertreter aller Bereiche der Bildungsgemeinschaft der Provinz.

Gracia Fernández erklärte, dass Familien für die Schul Entscheidung von grundlegender Bedeutung für ihre Kinder sorgen, „Was bedeutet, den größten Verwaltungsprozess zu starten jedes Jahr die Junta de Andalucía durchgeführt“.

Um die Dinge so normal wie möglich laufen und mit den besten Garantien und Transparenz, Das Ministerium arbeitet, seit dem letzten Jahr, in einem langwierigen Planungsprozess, der bis zum nächsten Herbst wird nicht enden,, wenn alle Schüler sind permanent in der Lehre eingeschrieben, die entsprechen.

Sowieso, „Eltern, Mütter, Studenten, die Bildungsgemeinschaft als Ganzes können sicher sein,, weil die Erfahrung von vielen Jahren garantiert einen Prozess, der reibungslos und effektiv geschieht ",Fernandez betonte.

Wie hat er die Regierung Delegierter sagte, in diesem Schuljahr angeboten 9.250 Orte für neue Studenten (3 Jahre alt), die, 8.525 Sie sind in öffentlichen Schulen (92,16 %) und 725 in Privatschulen (7,84 %)

Auch, ausreichend Schulplätze für alle Familien einen Platz in ihrem Gebiet erhalten von Schoo sie angeboten werden,.

De facto, im letzten Jahr in Almería, die 97,99% Bewerber erhalten in einem Zentrum unter seinen Möglichkeiten, más que el año anterior (97,57%). Sie, die 92,14% in der Mitte der ersten Wahl.

Im Zuge 2018/2019 Sie kommen zum ersten Mal an den Schulen der im Jahr geboren 2015. „In Almería, die Geburtenrate geht bis passieren 7.859, Jahr 2014, ein 7.937 Jahr 2015, was bedeutet, dass es genügend Plätze, alle Schüler einschreiben. Auch, Wir sind verpflichtet, während des Zulassungsprozesses zu, dass die Anzahl der Einheiten / Klassenräume, die die Bedürfnisse / Nachfrage "wird erhöht benötigt werden, gerecht zu werden, Er sagte Gracia Fernández. Und in diesem Zusammenhang, fügte er hinzu, dass die Infrastruktur Investitionsplan Bildung macht möglich, die Umsetzung der notwendigen Maßnahmen unser Netzwerk von öffentlichen Zentren zu aktualisieren, die wachsenden Bedürfnisse der Ausbildung in unserer Provinz ". So, der Plan 2017/2018 eine Investition von mehr als 25 Millionen Euro und der neue Plan 2018/2019 contemplates, Eingang, 49 neue Aktionen, die eine Gesamtinvestition von mehr als veranschlagt beinhalten wird 30 Million.

In seiner Rede sagte er, dass auf diese Weise, „Wir garantieren, dass kein Kind / in Ihrer Umgebung, aus dem Raum zu laufen und fast alle Familien, die beantragt haben,; tatsächlich, es gibt weniger Beschwerden und über Beschwerden gegen den Prozess, seit dem letzten Jahr sank auf 0'28 % der Fälle. "

 

neuer Kurs 2018/19

 

Wie für die Nachrichten für diesen Kurs 2018/2019, der Delegierte für Bildung Francisca Fernández betonte, dass im nächsten Jahr insgesamt wird von 112 öffentliche Schulen, in denen zweisprachige Erziehung in Almería gelehrt, 9 mehr als im Vorjahr. Insbesondere wird 7 Kindergärten und Grundschulen und 2 Weiterführende Schulen.

Die neuen zweisprachigen Schulen sind: CEIP Adela Diaz (Almería), CEIP Antonio Relaño (Olula Fluss), CEIP La Molina (Roquetas de Mar), CEIP Virgen del Río (Huercal-Overa), CEIP Los Millares (Almería), CEIP Luis Siret (Almería), CEIP José Salazar (El Ejido), IES Carmen de Burgos (Huércal de Almería), IES Mittelmeer (Aguadulce)

Neue Lektionen Instrumenten Spezial Trompete sind auch in Velez-Rubio CEM und Olula Rio autorisierte. wenn Versorgung, auch, erster Deutsche im EOI von Roquetas de Mar.

Wie für ergänzende Dienstleistungen, Fernández hat, sind detailliert vier neue Morgen Klassen zugelassen (C.E.I.P. Andalusien Santa María del Águila, C.E.I.P. San Vicente de El Alquián, C.E.I.P. Concordia Campohermoso und CEIP Prinz Felipe von Huércal Overa), zu bringen 139 die Zahl der Zentren, die vermitteln. Ebenfalls neu für das nächste Jahr, zwei neue Zentren, la E.I.. Maestro Padilla und CEIP San Fernando, sowohl in der Hauptstadt, Sie bieten den Service der Schulkantine, so wird im nächsten Jahr 175 Speisezentren.

Auch, die Vorschriften dieser komplementären Dienstleistungen regeln, sorgt für die morgendlichen Unterricht und Schulmahlzeiten an Schüler, deren Eltern oder Erziehungsberechtigten eine bezahlte Arbeit zu machen und das Versagen rechtfertigen die Stunden dieser Dienste zu besuchen (wann immer sie gebeten im Juni) wie es in diesem Kurs gemacht 2017/2018. Jedoch, hinzutretende Notwendigkeit für diese Dienste von Beruf und Familie in Einklang zu bringen es zu jeder Zeit des Jahres zugelassen werden kann.

Der Delegierte für Bildung erklärte, dass insgesamt angeboten 18.174 Schule Speiseräume (175 Zentren),10.116 Morgenklasse (139 Zentren) und 13.635 Orte von außerschulischen Aktivitäten (159 Zentren).

„Alles ist bereit, und Antragsformulare für die Zulassung und Registrierung zur Verfügung, auch in Schulen, Die Schule im Portal des Ministeriums während der Frist für die Einreichung von Bewerbungen ", er wies auf die Delegierten für Bildung.

Für seinen Teil, Zentren bereits Beziehungen Schulplätze veröffentlicht Vakanz, sowie Informationen über Kataster einschließlich Adressen in ihren Einflussbereichen und Umgebung.

Wenn die Anzahl der Plätze eines Zentrums übereinstimmt oder größer als die Nachfrage, Die Bewerber werden in den Fällen, in vollem Umfang und nur zugelassen werden, wenn sie die gesamte Nachfrage nicht erfüllen können, wird auf der Waage der Anwendungen gehen, die durch den Auftrag und das Dekret vom Februar Schoo geregelt 2011.

Zeitplan der Auftritte

Bei dem regulären Verfahren für die Zulassung von Studenten für das Schuljahr 2018/19, der zeitliche Rahmen wird mit den folgenden Terminen festgelegt:

ein) vor 12 April 2018, die Schulen müssen eine Liste von Studenten und Bewerbern und Studenten veröffentlichen, wenn, die Gesamtpunktzahl.

b) Die 13 April 2018 beginnt der Prozess des Hörens 10 Tage in Artikel etabliert 12.1 Order of 24 Februar 2011.

c) Die 14 Mai 2018 die öffentliche Lotterie, an die die Artikel bezieht sich gehalten 34 Dekret 40/2011, von 22 Februar.

d) Die 15 Mai 2018 Eintritt Entscheidungen werden veröffentlicht.

und) Die 22 Mai 2018 die Auszeichnung wird die Studenten als Priorität nicht gewählt, um die Bildungseinrichtung zugelassen veröffentlicht Schulplatz wird.

f) Die 23 Mai 2018 wird die Frist für Beschwerden von Beschwerden und Einsprüchen an die Person beginnen legte den Rat innehat, die in Artikel 52 Dekret 40/2011, von 22 Februar.

Und der Einschreibefrist (Denken Sie daran, dass jedes Jahr muss von allen Studenten gemacht werden) Es wird die 1 die 8 Laut de Mayo IE-Zyklus, EP y E. besondere, und 1 die 10 Juli für Secondary Education.

Als Neuheit, in diesem Jahr wird die Umsetzung „auf elektronische Registrierung“ in Kindergarten und Grundschule, deren Frist ist, wie bereits angedeutet, von 1 die 8 Juni.

Auch, Sie können sich für die Zulassung zur ergänzenden Dienstleistungen in der oben erwähnten „auf elektronischen“ gelten.

Da die Fristen für die Zulassung zu den Lehren von Sprachen, Berufliche Erstausbildung, Permanent Erwachsenenbildung, sowie grundlegende und professionelle Musik und Tanz, unten von April.

Gleichermaßen, die Frist für die Einreichung der Anträge auf Zulassung für zwischen 16 Wochen und drei Jahren in den Kindergärten im Besitz der Regierung von Andalusien und Kindergärten und Vorschulen mit dem Programm verbundenen Kinder im Alter hilft Familien werden, auch, April. Dieser Zeitraum wird aufgebaut, auch, für die Einreichung der Anträge auf finanzielle Unterstützung für Familien Einschreibung im ersten Zyklus von Kindererziehung zu fördern.

Familien, auch, in diesem Prozess, Sie haben die Hilfe angeboten durch:

-eigene Schulen.

-Portal Schoo, über die Website des Ministeriums verfügbar.

-Die Anwendung für Smartphones iEscolariza, zunehmend von Familien für Informationen während des gesamten Prozesses verwendet.

-Die gebührenfreie Linie (900 848 000) Beratung bei ununterbrochenem Zeitplan 8:00 ein 19:00 Stunden.

-Die Kommunikationskampagne des Vorstands „Bildung, der Anfang von allem „die andalusische Gesellschaft über den Ausbildungsprozess zu informieren. Ihre Broschüren können kostenlos Schulportal heruntergeladen werden.

Die Landesregierung ist bemüht,, „Zur Verbesserung und die öffentliche Schule zu verbessern, das Budget jedes Jahr steigt die Nachfrage der Bürger gerecht zu werden, was in mehr Zentren und Dienstleistungen angegeben angeboten, sowie zunehmende Lehrer, um den gewünschten Bildungserfolg für alle zu erreichen. „, betonte der Delegierte für Bildung.