Andalusien, auf der Hut für Wind-und Küstenphänomene.

General

Orange Niveau in den östlichen Provinzen.

Alle Provinzen der autonomen Region Andalusien haben an diesem Samstag aktiviert 4 Januar eine Art Wind-oder Wetterwarnung Küstenphänomene, Erwartung höherer Ebenen der Berichterstattung (orange) Jaen, Almería, Granada und Malaga.

In Almería, Stufe Orange durch Winde bis voraussichtlich 90 Meilen pro Stunde aus West-und Almería 12,00 bis 0,00 Stunden; in der Grafschaft diesem Start bei Levante 15,00 Stunden und in der Nacht am Ende. Bezüglich Küstenphänomene, Dies wird Alarmstufe 15,00 ein 0,00 Stunden, mit dem Rest des Tages –ab 12.00 Uhr– gelbe Warn, wird auch, durch Winde bis 80 kph, in West-und Kapital –von 6,00 ein 12,00 Stunden–, Levante –von 9,00 ein 15,00 Stunden–, Geburt, Golf Tavernen, Almanzora Valley und Los Vélez –von 12,00 ein 0,00 Stunden–.