Almería beherbergt das 28 Januar Lieferung der XII Ach Auszeichnungen für Internationalisierung der andalusischen Unternehmen.

Macael

Diese Auszeichnungen unterstreichen die internationale Tätigkeit der Wirtschaft.

Der Hauptsitz des Wissenschafts- und Technologiepark von Almería (PITA) begrüßt die 28 Januar hat die Zeremonie der XII Ausgabe der Alas Auszeichnungen für Geschäfts Internationalisierung Andaluza, unos premios que organiza la Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Wissenschaft und Beschäftigung, durch Verlängern-Förderagentur Andalusiens Exterior, und in der Autonomen Gemeinschaft erkennen die Arbeit von Exportunternehmen.

Firmen Seabery Lösungen S.L., The Corn Exchange SA Union, Ghenova Technik S.L.U., Genera Mobile Raumsysteme S.A.. und der Verband der Marble Andalusien (AEMA), , die von den Haupt Jury Awards im vergangenen Dezember Gewinner gewählt wurden, Sie sammeln ihre Auszeichnung bei dieser Veranstaltung, die ebenfalls eine Anerkennung der in den acht andalusischen Provinzen in verschiedenen Kategorien gewählt Finalisten.

Die Flügel Awards zielen darauf ab, die Vorzüge der andalusischen Unternehmen und Institutionen mit Tätigkeit im Ausland zu erkennen, so dass sein Beispiel wird dazu dienen, die gesamte Produktionsstrukturen in der Gemeinschaft zu ermutigen, ihre Internationalisierung beginnen.

Beim Bearbeiten 2014, Ach Awards sind die fünf Kategorien: "Einführung in die Export ', "Exportieren von Unternehmen ', "Umsetzung Exterior ', "Geschichtlich’ und die neue Form der "E-Commerce International, das Debüt in dieser Ausgabe.

Teilnehmerrekord

Das Interesse an der Internationalisierung als eine weitere Säule der Wirtschaftstätigkeit von Unternehmen ist in den Figuren für die Teilnahme Ach Auszeichnungen wider, dass, in seiner zwölften Ausgabe, wurden insgesamt 155 Anwendungen, die größte Zahl der Wahlbeteiligung in allen Editionen auf dem neuesten Stand gehalten.

Die Gewinner der Kategorien "Internationale Initiation", "Ausführenden Unternehmen’ e 'Implementation Internationale’ wurden vom Chief Jury aus insgesamt gewählt 22 Die Finalisten der acht andalusischen Provinzen.

Auch, direkt Jury den Gewinner der neuen Kategorie der "Internationale E-Commerce-’ zwischen 15 teilnehmenden Unternehmen in der gleichen, und der Sieger in "Geschichte International, einzige Kategorie, in der Unternehmen sich nicht registrieren.