AENOR Zertifizierung erneuert 'The Ledge’ durch seine Management-System in ihren Zentren.

Albox General

Der renommierte Zertifizierungsstelle AENOR nur die Wirksamkeit des Managementsystems der Qualitätsgemeinschaft der Menschen mit Behinderungen "The Boss" wegen der zufriedenstellenden Ergebnisse der Prüfung, die vor kurzem stattgefunden hat und führte in die Erneuerung des Zertifikats ratifiziert Qualität für einen Zeitraum von 3 Jahre alt, sondern wird jährlich überprüft.

Ein Team von Wirtschaftsprüfern besucht den Verein AENOR "The Boss" und tourte einige der Eigenschaften, die diese Einheit in den verschiedenen Teilen der Provinz Almería verwaltet, zu überprüfen und zu bestätigen, nach all den Anforderungen der UNE-EN ISO, dass die Arbeit getan ist 9001:2008 und natürlich die Regeln, die für jeden gelten Zentrum.

Der Verein hat sich die Erhaltung und Erweiterung des Anwendungsbereichs des Zertifikats Bescheinigung der Konformität mit den Anforderungen dieser Verordnung, kontinuierlich seit 2005 durch die jährlichen Prüfungen der Instandhaltung und Renovierung.

Dies zeigt, dass "The Boss", arbeitet in der besten Qualität und garantiert zahlreiche Kontrollen an allen Zentren verwaltet, deren Typ trifft Zentren für Menschen mit Behinderungen, Zentren für ältere Menschen, Kinderschutzzentren und Zentren der erste Zyklus der Vorschulerziehung.

Der Umfang dieser Zertifizierung, deren Gültigkeit erstreckt sich bis Januar 2017, Zeit, die die folgenden Aktivitäten und Zentren:

  • Verwaltung der Kinderschutzzentren (mit oder ohne körperlichen und geistigen Behinderungen oder Entwicklungsstörungen):
    • CPM Diego Navarro
    • CPM Aguadulce
  • Geschäftsführer-Tag Aufenthalt Einheiten für ältere oder unter 65 Jahre mit Einschränkungen, die sie führen die grundlegenden Aktivitäten des täglichen Lebens machen.
    • UED Hogar II
    • UED Minerva
    • UED Manuela Cortés
  • Junior kindlichen Bildung Centermanagement. (Schulen und Kinderzentren der frühen Kindheit).
    • EI Albox (Albox)
    • CEI Almeragua (Der Parador)
    • Ei Explained (Pechina)
    • EI Dumbo (Huercal de Almeria)
    • EI Mirador (Benhadux)
    • GUS-Park (Huercal de Almeria)
    • Ein Turre (Turm)
    • EI UAL (Universität von Almería)
    • EI Viator (Viator)
  • Verwalten von Arbeitszentren der Menschen im Alter 16 und 65 Jahren mit körperlichen und / oder geistigen.
    • UED y CO Albox
  • Residential Management für Menschen mit Behinderungen stark betroffen.
    • Personas Residenz mit Behinderungen stark betroffen Francisco Perez Miras (Albox)

 

Bedeutung der Qualität

Ein Qualitätsmanagementsystem ist eine Art zu arbeiten, wonach ein Unternehmen, das Unternehmen, sorgt für die Befriedigung der Kundenbedürfnisse, für die Planung, hält und verbessern kontinuierlich die Performance ihrer Prozesse, in einem System der Effizienz und Effektivität, die Sie, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen erlaubt.

Management-Systeme basieren auf international anerkannten Standards durchgeführt. Im Fall von Qualitätsmanagementsystemen ist der Referenzstandard ISO 9001:2008, die Anforderungen, die erfüllt werden müssen, festlegt, Einer der Grundsätze ist es, die Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Die Vereinigung der Menschen mit Behinderungen "The Boss", concienciada von der Notwendigkeit, in einer Rotunde mit einer Verbesserung in der Qualität der Leistungserbringung zu investieren und halten die Anwender und zufriedene Kunden in Bezug auf die Bereitstellung und Verwaltung von diesen, entschied sich, ein Qualitätsmanagementsystem vor in der Organisation zu implementieren 9 Jahre alt.

Damit, nicht nur Arbeitsabläufe sind in der Nähe von Unified 20 Zentren dieser Einheit verwaltet, aber es bietet auch die Firma vor einer Garantie für kontrollierte und garantierte Arbeit Exzellenz.