EWR fordert Wahlen einen neuen Präsidenten im September wählen.

Die Mitglieder des derzeitigen Board vom Präsidenten geleitet, Antonio Martinez Martinez, Ich habe erklärt, die Bestimmungen von Artikel folgen 27 Statuten einberufen alle Partner, Abstimmung, in der Feier der außerordentlichen Generalversammlung teilnehmen, Nächster 15 September, wo der neue Präsident gewählt.

Das erste Gespräch mit dem in Verbindung gebracht werden 19.30 Stunden und eine zweite an 20.00 Stunden. Das Gebot der Stunde ist in erster Linie geplant, der Bericht des scheidenden Präsidenten, an zweiter Stelle, Präsentation der Programme und Projekte der neuen Kandidaten für das Präsidentenamt und schließlich, die Wahl des neuen Vorstandes für den Abschluss des Mandats der aktuellen.

Die Verordnung spiegelt der Generalversammlung und Wahlen werden vorbehaltlich der geltenden Statuten stattfinden und Stimme haben und stimmen alle Mitglieder oder Vertreter von Unternehmen des vollen Rechte und Pflichten assoziative, sein Strom in die Zahlung von Gebühren und, mindestens, 6 Monate alt in seiner Eigenschaft als Partner.

Auch, zulässig Darstellung oder Proxy werden, im Einklang mit Artikel 24, mit dem Schreiben und Spezialpapier für den Zweck des Anrufs.

Wie für Kandidaturen einreichen müssen vollständig und schloss mit der Unterzeichnung eines gebilligt 5% der stimmberechtigten Mitglieder, bis 15 Tage vor dem Termin für die Wahlen, nämlich, vor 14 Stunde 30 August 2.015.

Jedes Mitglied kann einen Kandidaten unterstützen. Die Kandidaten werden alle Gebühren enthalten sind und die Geschäftsordnungen enthalten die Akzeptanz der Kandidaten und die Unterschrift der Partner, dass die Unterstützung, Angabe des Namens und D.N.I.

In all den Blättern, die für das Sammeln von Unterschriften verwendet werden, müssen Sie die vollständige Liste der unterstützten Anwendungs ​​enthalten. Nur die zulässigen Anträge, die den Anforderungen. Anwendungen für alle Anforderungen werden innerhalb zwei Tage ausgerufen, nachdem bezeichnet als Begrenzung der Präsentation werden.

Fünfzehn Tage vor dem Termin für die Wahlen, wird in das schwarze Brett des Vereins ausgesetzt werden, eine alphabetische Liste der Aktionäre stimmberechtigt, Bereitstellung, die Liste mit den Präsidentschaftskandidaten auf ihren Antrag.

Bewerber, die wünschen, Auditoren können auf den Akt des acreditándolos Kontrolle an der Spitze der Tabelle zu bringen.

Nach Kontrolle, welche am Ende der Abstimmung stattfinden wird, die meisten Stimmen Kandidat wird verkündet werden, was als neuen Vorstand innerhalb vereidigt werden 15 folgenden Tagen.

Antonio Martinez, nach dem Ende ihrer Amtszeit 3 Jahren vor EWR, Sie fühlt sich glücklich schätzen, für den Bezirk seit der Vereinigung gearbeitet haben, und zeigt Ihnen zur Verfügung, eine Person, seine Arbeit fortzusetzen, wollen für diese neue Reise begeistert, arbeiten und vor allem, kämpfen für das Wohlergehen und die Interessen der Region.